Die Nutzung von Sky Go auf den Amazon Fire TV oder anderen Android-Geräten erfolgt seit Anfang 2019 in Kodi, realisiert durch ein inoffizielles Addon (Kodi-Erweiterung). Dieses Addon ist bereits allen SuperN-Builds hinzugefügt worden und sollte startklar sein. In diesem Artikel möchten wir dir zeigen, wie du das Sky Go Addon konfigurieren und nutzen kannst. Zudem thematisieren wir hier einige Probleme die auftreten können.

🔥🔥🔥  Sky Angebote - Immer aktuell

Einführung

Das Sky Go Addon findest du in Kodi unter Videoaddons (vorausgesetzt es wurde richtig installiert, was bei unseren Builds der Fall ist). Hast du das Addon gefunden, einmal markieren und lange mit der OK-Taste draufdrücken. Es öffnet sich ein kleines Fenster. In dem kleinen Fenster auf Einstellungen gehen. Hier kannst du nun deine Zugangsdaten eingeben. In den neueren Versionen muss in den Sky Go Einstellungen unter Sonstiges „Widevine erzwungen“ erzwungen werden. Danach den „Cache leeren“ und mit OK bestätigen. Anschließend Kodi RICHTIG neustarten. Das Addon ist nun einsatzbereit. Falls du Probleme haben solltest, bekommst du eventuell unten eine Lösung.

Einige Dinge die du beachten solltest

  • Achte immer darauf, dass die neuste Sky Go Version installiert ist
  • Falls du irgendein Inhalt starten willst und sich nach dem Ladekreis nichts tut, muss eventuell die unsichtbare interne Liste geleert (nicht mit der Geräteliste verwechseln!!) werden. Dazu bitte sich mit dem Sky-Support in Verbindung setzten und den Fehlercode 1409 angeben.